Tel.: 06897 - 93 92 40
Noch kein Mitglied? Jetzt anmelden

Buchausleihe zu den Themen unserer Seite

Willkommen in der Buchausleihe. Du findest hier Bücher die wir ausleihen und Dir per Post zusenden können.

Um an der Buchausleihe teilnehmen zu können musst Du eingeloggt sein.

Alles Liebe, Dein Lichtweg-Team


neuer BeitragSexueller Missbrauch und Misshandlung in der Kindheit: Ein Therapieprogramm zur Behandlung komplexer Traumafolgen (Therapeutische Praxis)
von Marylene Cloitre
Erwachsene, die in ihrer Kindheit sexuellen Missbrauch oder Misshandlung erlebt haben, sind oft doppelt belastet. Sie haben zum einen mit traumatischen Erinnerungen und anderen Symptomen der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) zu kämpfen. Zum anderen hatten sie es oft besonders schwer, im Laufe ihrer Biografie zu erlernen, mit belastenden Emotionen umzugehen und unterstützende interpersonelle Beziehungen aufzubauen. Es mangelt ihnen so an wichtigen Ressourcen, die sie für die Bewältigung ihres Traumas dringend benötigen würden. Das vorliegende evidenzbasierte Therapieprogramm integriert in einem zweiphasigen Vorgehen wirksame Interventionen zur Behandlung komplexer Traumafolgestörungen. Die Therapie fokussiert insbesondere auf die Probleme mit der Emotionsregulation, auf zwischenmenschliche Probleme sowie auf die Symptome der PTBS. In der ersten Behandlungphase (»STAIR«) stehen Skills zur Emotionsregulation und die Bearbeitung dysfunktionaler interpersoneller Schemata im Vordergrund. In der zweiten Behandlungphase (»NST«) werden traumatische Erinnerungen schonend und dosiert mithilfe narrativer Verfahren bearbeitet. Das Manual enthält umfassende Hintergrundinformationen, ausführliche Anleitungen zu allen Schritten der Therapie sowie eine Vielzahl von Arbeitsblättern und weiterer Ressourcen, die es Therapeuten wie Klienten erleichtern die Inhalte flexibel einzusetzen. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist aktuell verliehen und bald wieder verfügbar.


neuer BeitragPsychotraumatherapie: Tiefenpsychologisch-imaginative Behandlung von traumatisierten Patienten
von Beate Steiner
Wie kann Menschen geholfen werden, deren Selbst- und Weltverständnis durch traumatische Erfahrungen dauerhaft erschüttert wurden? Beate Steiner und Klaus Krippner, beide Psychotherapeuten und seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Psychotraumatherapie tätig, geben in diesem Buch ihre langjährigen umfangreichen Erfahrungen mit der Katathym Imaginativen Psychotherapie weiter.
Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Behandlung von Patienten, die in Kindheit und Jugend chronisch traumatisiert wurden. Darüber hinaus nehmen die Autoren aber auch Bezug auf die Behandlung akut Traumatisierter bei einer Krisenintervention.
Der erste Teil rekapituliert Grundlagen und Konzepte - und ist gleichzeitig der Einstieg in die Theorie der Psychotraumatologie. Wichtige und aktuelle Erkenntnisse aus der neurobiologischen Grundlagenforschung fließen hier mit ein - so werden beispielsweise Auswirkungen traumatischer Erfahrungen auf die Hirnfunktion und mögliche Konsequenzen für die Psychotherapie beleuchtet.
Im ausführlichen zweiten Teil wird der erfolgreiche Einsatz Katathym Imaginativer Psychotherapie in der täglichen praktischen Arbeit mittels zahlreicher Fallbeispiele kenntnisreich vorgestellt.
Die "Psychotraumatherapie" von Beate Steiner und Klaus Krippner - notwendiges Wissen und unentbehrliche Hilfestellung für alle, die traumatisierte Menschen zu betreuen haben: Psychotherapeuten, Sozialarbeiter und -pädagogen, Therapeuten in Traumaopferzentralen und Gesundheitszentren. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragWeisheit für jeden Tag
von Karen Casey
Weisheit für jeden Tag - Tägliche Meditationen für ein Leben in Harmonie Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragImagination als heilsame Kraft
von Luise Reddemann
Das weit über 100.000 mal verkaufte Grundlagenwerk zur Psychotraumatologie erscheint nach 18 Auflagen erstmals vollständig überarbeitet. Insbesondere werden die Kapitel zur Körperarbeit, zur Gestaltungstherapie sowie zur Traumatherapie mit Kindern und Jugendlichen neu verfasst.

Wenn wir Patienten dabei unterstützen, auf die Stimme ihrer inneren Weisheit zu hören, unterstützen wir ihre Selbstheilungskräfte und das freie Fließen dieser oft verschütteten Ressourcen. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist aktuell verliehen und bald wieder verfügbar.


neuer BeitragPraxis der Traumatherapie. Was kann EMDR leisten?
von Friedhelm Lamprecht
Praxis der Traumatherapie. Was kann EMDR leisten? (Leben Lernen 134) Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragBehutsame Trauma-Integration (TRIMB) (Leben lernen, Bd. 275): Belastende Erfahrungen lösen mit Atmung, Bewegung und Imagination
von Ellen Spangenberg
Trauma-Entlastung statt Trauma-Konfrontation: Das neue schonende Behandlungsverfahren TRIMB hilft vor allem komplex traumatisierten Menschen. Die Praxis zeigt, dass meist eine vollständige Rückbildung der Traumafolgestörungen möglich wird, ohne dass Traumadetails vollständig durchgearbeitet werden müssen. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragSchritt für Schritt zur Freude zurück: Das Leben nach traumatischen Erfahrungen meistern
von Yvonne Dolan
Traumatische Erfahrungen können jeden treffen, und sie tun dies meist ohne Vorwarnung. Ihre Folgen zeigen sich mitunter erst spät und können für die Betroffenen große Einschränkungen mit sich bringen.

Der Weg aus dem Trauma mag lang sein, aber er beginnt bereits mit dem ersten Schritt. Schon minimale Veränderungen können das Wohlbefinden verbessern, Zuversicht wecken und nach und nach sicheren Boden unter den Füßen schaffen.

Yvonne Dolan bündelt in diesem Buch ihre langjährige Erfahrung aus der lösungs- und ressourcenorientierten Psychotherapie. In vielen überschaubaren und einfachen Übungen zeigt sie, wie Betroffene Schritt für Schritt

• wieder Kontrolle über das eigene Leben gewinnen
• die Aufmerksamkeit auf die kleinen Geschenke des Alltags lenken
• Träume und Hoffnungen in sich entdecken
• eine freudige Zukunft entwerfen und verwirklichen
• Beziehungen angenehm gestalten
• mit „Flashbacks“ aus der Vergangenheit umgehen
• die Herausforderungen des Alltags meistern können.

Über das gesamte Buch verstreut regen präzise Fragen und Hinweise die Fantasie für eigene Ideen und den Sinn für Möglichkeiten an. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist aktuell verliehen und bald wieder verfügbar.


neuer BeitragInnere Kritiker, Verfolger und Zerstörer (Leben lernen, Bd. 260): Ein Praxishandbuch für die Arbeit mit Täterintrojekten
von Jochen Peichl
Wie bekommen schwer traumatisierte Menschen ihre inneren Verfolger und Täterintrojekte in den Griff? Das Praxishandbuch bietet eine Fülle von genau erklärten Interventionen zu diesem schwierigsten Part der Traumabehandlung. Es ermöglicht dem Therapeuten ein sicheres Arbeiten mit Persönlichkeitsteilen.

Traumatisierte Patienten sind ihren inneren Stimmen meist schutzlos
ausgeliefert. Der unbarmherzige innere Kritiker, der rastlose Verfolger oder der Täter im eigenen Kopf beeinträchtigen das Leben noch lange nach der Traumatisierung. Für Psychotherapeuten ist der Umgang mit diesen feindlichen Introjekten der schwierigste Part in einer Traumabehandlung. Im Rahmen seiner »Hypno-analytischen Teilearbeit« legt der Autor hier eine Fülle von ausführlich beschriebenen Interventionen vor, die eine allmähliche Integration der feindlichen Stimmen ermöglichen. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragVergiftete Kindheit
von Susan Forward
Millionen von Menschen erleben ihre Kindheit als Alptraum. Aber weil sie wehrlose, abhängige Opfer waren, können sie die Schuldigen nicht benennen, richten negative Gefühle ohnmächtig gegen sich selbst. Im Erwachsenenalter wirkt die vergiftete Kindheit immer noch nach - mangelndes Selbstwertgefühl und latente Aggressionen sind die Folgen.

Susan Forward will helfen, diesen Teufelskreis zu durchbrechen. Anhand zahlreicher Beispiele aus ihrer Praxis erklärt sie im vorliegenden Buch zunächst detailliert und einfühlsam die subtilen Mechanismen, die zwischen Eltern und mißhandelten Kindern wirken. Anschließend erläutert sie Schritt für Schritt, wie Erwachsene endlich den düsteren Schatten ihrer Vergangenheit entkommen können. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist aktuell verliehen und bald wieder verfügbar.


neuer BeitragWeg aus dem Chaos
von Heinz-Peter Röhr
Experten schätzen, daß mehr als ein Drittel aller Psychotherapiepatienten mehr oder weniger ausgeprägt am sogenannten Borderline-Syndrom leiden. Für sie gibt es nur ein Entweder-Oder. Anhand des Märchens "Hans mein Igel" vermittelt der Autor einfühlsam das notwengige Wissen über Entstehung, Verlauf und Heilung der Borderline-Störung. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist aktuell verliehen und bald wieder verfügbar.


neuer BeitragDie Masken der Niedertracht: Seelische Gewalt im Alltag und wie man sich dagegen wehren kann
von Marie-France Hirigoyen
Die Masken der Niedertracht - Seelische Gewalt im Alltag und wie man sich dagegen wehren kann Es ist schwer, sich gegen eine Gewalt zu wehren, die weder greifbar noch beweisbar ist und die doch verletzt. Seelische Gewalt erniedrigt, nimmt die Selbstachtung, macht hilflos. Den Tätern dient sie dazu, ihr eigenes Ego zu erhöhen und ihre Gier nach Anerkennung und Bewunderung zu befriedigen. An zahlreichen Beispielen zeigt Marie-France Hirigoyen, wie verbreitet seelische Gewalt in Beziehungen, in der Familie, am Arbeitsplatz ist, ja wie unsere gesamte Gesellschaft von dieser pervertierten Form des Umgangs durchdrungen ist. Indem sie das Thema bewußt macht, ermutigt sie die Opfer, ihrer Wahrnehmung zu trauen und sich zur Wehr zu setzen. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragMut zur Wut: Befreiung aus Gewaltbeziehungen
von Roswitha Burgard
Mut zur Wut: Befreiung aus Gewaltbeziehungen Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragDu machst mich noch verrückt. Psychoterror in Beziehungen
von Claudia Szczesny-Friedmann
Leider zeigen sich gerade in privaten Beziehungen Aggressionen in Form von Gewalt oder verbalen Mißhandlungen. Besonders Frauen werden durch überzogene Erwartungen und Rollenzuschreibungen so unter Druck gesetzt, daß sie an ihrem Selbstwert zweifeln. Claudia Szczesny-Friedmann beschreibt, wie Psychoterror in Beziehungen funktioniert. Wer die Mechanismen durchschaut, der kann sich ihnen leichter entgegenstellen. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragIch kann, wenn ich will: Anleitung zur psychologischen Selbsthilfe
von Arnold A. Lazarus
Das Buch setzt sich direkt mit den Einstellungen und Handlungen auseinander, die das psychische Leid des Einzelnen verursachen. Die Botschaft des erfolgreichen Autorenduos ist so aktuell und hilfreich wie je:
Ungünstige Verhaltensweisen, die einschränkend
und krankmachend sind, können wieder verlernt
werden.
Veränderung ist möglich! Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragKognitive Verhaltenstherapie nach chronischer Traumatisierung: Ein Therapiemanual (Therapeutische Praxis)
von Anne Boos
Die Therapie der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTB) nach chronischen Traumatisierungen stellt eine Herausforderung dar. Dies liegt zum einen an der Schwere der psychischen Spätfolgen und assoziierter Probleme, zum anderen an konkreten Schwierigkeiten und Hürden, die bei der konsequenten Umsetzung empirisch begründeten Behandlungswissens auftreten. Der Band beschreibt ausführlich und praxisnah das kognitiv-verhaltenstherapeutische Vorgehen bei PTB unter Berücksichtigung komorbider Störungen und Symptome. Das Manual bietet Hilfestellungen bei der einzelfallbezogenen Erfassung und Therapie dominanter automatischer Gedanken und Überzeugungen und damit assoziierter Emotionen, die eine Integration des Traumas für die Patienten bisher verhinderten. Detailliert wird die therapeutische Arbeit mit dominanten posttraumatischen kognitiv-affektiven Reaktionen wie Scham- und Schuldgefühlen mit Methoden der kognitiven und imaginativen Disputation dargestellt. Zudem werden Besonderheiten und Schwierigkeiten bei der Therapie mit traumatisierten Migrantinnen und Migranten erörtert. Zahlreiche Fallbeispiele machen das therapeutische Vorgehen Schritt für Schritt nachvollziehbar. Die Neubearbeitung berücksichtigt eine Vielzahl aktueller Ergebnisse zur Wirksamkeitsforschung, gibt praxisorientierte Hinweise zum Umgang mit dissoziativen Symptomen sowie mit Ekel- und Kontaminationsgefühlen, geht ausführlich auf imaginative Techniken ein und enthält zusätzliche Arbeitsmaterialien. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragSo leicht geht Achtsamkeit für Dummies
von Shamash Alidina
Einfach zu erlernende Achtsamkeitsübungen helfen Ihnen, positive Gedanken zu verstärken, Müdigkeit zu überwinden und Stress besser zu bewältigen. Shamash Alidina zeigt Ihnen, wie Sie ganz unvoreingenommen das Hier und Jetzt betrachten können, statt über Vergangenes zu grübeln oder die Zukunft angstvoll zu betrachten. Folgen Sie den geführten Meditationen auf der Begleit-CD und genießen Sie Ruhe und Gelassenheit. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragDer kleine Taschentherapeut: In 60 Sekunden wieder o.k.
von Arnold A. Lazarus
Unser Leben steckt manchmal voller großer und kleiner Probleme, nur allzu oft stehen wir uns selbst im Weg. In knapper, prägnanter Form präsentieren Arnold und Clifford Lazarus 101 Tips, um uns psychisch fit zu halten. Auf pragmatische, mitunter auch unkonventionelle Weise führen sie einfache Techniken vor, in verschiedensten Bereichen des Alltags, ob in der Beziehung, im sozialen Leben oder im Beruf, besser klarzukommen. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragAuf der Suche nach dem inneren Kind: Wege zu mehr Selbstachtung
von Marta Cullberg Weston
Die erfolgreiche schwedische Therapeutin Marta Cullberg Weston beschreibt, wie wir im Dialog mit unserem »inneren Kind« und mithilfe von »inneren Bildern« in der Kindheit entstandene negative Selbstbilder entdecken und dauerhaft verändern können.

Wer sich tief im Inneren selbst ablehnt und überzeugt ist, nicht liebenswert zu sein, wird in seinem Leben durch innere Kritik und Unzufriedenheit dauerhaft beeinträchtigt. Depression, Burn Out oder das Gefühl, es allen recht machen zu müssen, sind die Folge. Aber so muss es nicht bleiben. Verständlich und nachvollziehbar beschreibt Marta Cullberg Weston, wie Erwachsene ihr Selbstwertgefühl durch eine Reise in die innere Welt und im bildhaften Dialog mit dem »inneren Kind« grundlegend verändern können.

»Erwachsensein bedeutet, sich um sein inneres Kind zu kümmern und ihm Wachstum zu ermöglichen.« Marta Cullberg Weston Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragDen Inneren Kritiker zähmen (Fachratgeber Klett-Cotta): Strategien und Übungen für ein gutes Selbstwertgefühl
von Angelika Rohwetter
Menschen mit geringem Selbstbewusstsein leiden meist unter einem übermäßig strengen Inneren Kritiker oder Zensor. Der Fachratgeber zeigt in Beispielen und mit Übungen, wie aus dieser destruktiven Instanz ein »Innerer Unterstützer« werden kann.

Der Innere Kritiker ist eine Instanz, die viele Menschen gut kennen. Er sagt oft Sätze wie »Das schaffst du nie!«, »Was hast du schon wieder angestellt!«, »Dazu bist du zu dumm!« und Ähnliches mehr. Es sind Erziehersätze, die uns so lange gesagt wurden, bis wir sie verinnerlicht haben. Je geringer ausgeprägt das Selbstwertgefühl ist, desto fataler schlägt der Innere Kritiker zu. Die erfahrene Psychotherapeutin Angelika Rohwetter zeigt in diesem Buch, wie sich der Kritiker mit Konsequenz und Geduld in einen Inneren Unterstützer verwandeln lässt. Den Inneren Kritiker zu zähmen bedeutet konkret:
• Wir erforschen, wer aus ihm spricht und geben ihm ein Gesicht.
• Wir beobachten ihn und fragen nach seinen Intentionen.
• Wir versöhnen uns mit ihm und bieten ihm an, uns unterstützen zu dürfen.

- Selbstwertprobleme begleiten viele Menschen ein Leben lang und gehen oft mit anderen psychischen Problemen einher
- Mit zahlreichen Übungen, Beispielen und Anregungen zum Selbst-Coaching Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.


neuer BeitragSchatten über der Kindheit: Wie sich frühe psychische Traumata auswirken und wie man sie bewältigt
von Helen Kennerley
Viele Menschen werden von schrecklichen Erinnerungen an Missbrauch und Vernachlässigung in der Kindheit bis ins Erwachsenenalter verfolgt. Dieses Buch gibt ihnen konkrete und bewährte Anleitungen zur Selbsthilfe. Mehr Informationen bei Amazon anzeigen

Dieses Buch ist 1 mal verfügbar. Bitte melde Dich an um das Buch ausleihen zu können.